Aktuell


Virtuelles "Oubiglied" aus dem Lockdown

Mit grossem Bedauern müssen auch wir bis auf Weiteres auf geplante Konzerte und Auftritte verzichten. Doch blicken wir mit Vorfreude schon jetzt ins Jahr 2021, in welchem wir alle abgesagten Konzerte nachholen werden.

Bis dahin wollen wir unserem Publikum mit diesem virtuellen "Oubiglied" von Fred Stocker die lange Wartezeit, bis wir wieder live singen dürfen, ein wenig erleichtern. Wir wünschen allen Musiker/-innen und Musikliebhaber/-innen in dieser Zeit viel Kraft und Durchhaltevermögen!


Zentralschweizerisches Jodlerfest in Horw und CD-Taufe von « verquer »

Der Besuch am Zentralschweizerischen Jodlerfest in Horw war für jutz.ch ein voller Erfolg. Trotz glühender Hitze und schweissgebadeten Zuschauer*innen im Vortragssaal, konnte die Formation das frische „Nachtbuebeliedli“ der Jury in gewohnt guter Manier präsentieren. Resultat? - Bestnote! Diese gute Leistung wurde natürlich mit genügend „Suure Moscht“, freudigen Tanzeinlagen ohne Strümpfe und gelegentlicher Abkühlung im Horwer Dorfbach gebührend gefeiert. jutz.ch bedankt sich herzlich für dieses wunderschöne Fest!

Das gute Wetter und die freudige Festatmosphäre nutzte der jugendchor-jutz.ch zudem für seine CD-Taufe! Frisch ab Presse wurden die ersten Exemplare des Debutalbums „verquer“ an Mitglieder und Interessierte Zuhörer*innen verteilt und verkauft.

Das Leiterteam Simone Felber und Benjamin Rapp hat in die Produktion dieser CD viel Herzblut, Geduld und Engagement investiert - und das ist auf der CD hörbar! Das verquere Programm, das Jodellied und Jazz-Quartett auf einer CD zusammenbringt, garantiert ein spannendes Hörvergnügen. Hören Sie „verquer“ mit jugendchor-jutz.ch und Lukas Gernett-Quartett jetzt auf allen gängigen Streaming-Diensten oder bestellen sie sich ein physisches Exemplar über unser Kontaktformular.



Bald wird‘s „verquer“ bei Jutz.ch! Konzerte am 23./24. März!

Mit Verquer schlägt der junge Chor jutz.ch ein neues Kapitel in seiner Vereinsgeschichte auf.
Zum ersten Mal wird der Chor, unter der Leitung von Simone Felber und Benjamin Rapp, seine eigenen Konzerte veranstalten.
In den Konzerten werden die Jodelklänge von jutz.ch den Klängen des Lukas Gernet Quartett gegenüber gestellt und verschmelzen zum Schluss in der Komposition von Lukas Gernet 
Jugendchor jutz.ch
Leitung: Simone Felber, Benjamin Rapp
Lukas Gernet Quartett
Lukas Gernet, Piano & Komposition
Fränggi Gehrig, Akkordeon
Rafael Jerjen, Kontrabass
Pius Baschnagel, Drums
Konzerte in der Johanneskirche Luzern
23.3. um 19:30
24.3. um 17:00
Eintritt Erwachsene: 35.-
Eintritt Ermässigt: 20.-
Tickets nur noch an der Abendkasse.
Grafik: Olivia Hubli

Zentralschweizerisches Jodlerfest in Schötz (22. bis 24. Juni)

Der Jugendchor jutz.ch war auch am diesjährigen Zentralschweizerischen Jodlerfest dabei! Als Festvortrag gab der Chor das Jodellied "Mys Briefli" zum besten und holte sich die Bestnote. Natürlich kam auch das Festen nicht zu kurz... Kombiniert mit der Fussballweltmeisterschaft, den warmen Temperaturen und der guten Stimmung am Fest, gestaltete sich auch dieses Jodlerfest wieder als ein unvergessliches Erlebnis.